Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Stunde der Wintervögel

12. Januar 2020 von 14:00 - 12. Januar 2021 von 17:00

Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und lnteressierte am Schaffen des Kochergarten e.V.,

das neue Jahr 2020 verheisst uns mehr denn je den Beginn der Zukunft, eine Zukunft die vor allem der jungen Generation ungewiß erscheint, denn die Auswirkungen des Klimawandels sind nun für jeden ersichtlich, die Diskussion ob es ihn gibt oder nicht, längs hinfällig.

Um so wichtiger sind positive Affirmationen, neutrale Informationen und kreative Aktionen, bei denen nicht angeprangert, sondern innovativ gehandelt wird.

Eine wichtige Arbeit leistet hier zum Beispiel „die Stunde der Wintervögel“, die jedes Jahr mit Angelika Pahling und Ernst Pfisterer von der Nabu-Ortsgruppe Abtsgmünd, in Kooperation mit dem Kochergarten e.V. stattfindet. Bei dem Termin am kommenden Sonntag, den 12.1.2020 um 14.00 Uhr, wird der Vogelbestand gezählt und mit den Vorjahren verglichen, Arten bestimmt und man erfährt einiges Wissenswerte rund um das richtige Füttern und was es sonst noch zu beachten gilt.

Treffpunkt ist 14.00Uhr an der Brücke bei der Kocher-Renaturierung/Parkplatz Kessler& Co Abtsgmünd

Familien mit kleinen Kindern oder Menschen die nicht zum Koiserhof laufen möchten, können auch die Straße hoch zum Koiserhof mit dem Auto fahren, Treffpunkt hierfür ist 14.30 Uhr am Vereinsheim des Kochergarten e.V.

Im Anschluss gibt es wie immer lecker Kaffee und Kuchen gegen Spende!

Wir freuen uns sehr über Eure Teilnahme , wollen Euch aber auch generell die Plattform bieten auf der solche Aktionen stattfinden können. Was wäre Eure Idee die 2020 als Workshop, Vortrag oder konkrete Maßnahme, zum Beispel auf unserem Vereinsgelände realisiert werden könnte?

Wir freuen uns über ein Feedback, bis bald im Kochergarten!

Die Kochergärtner

Blaumeise
Hans Peter Horn

Details

Beginn:
12. Januar von 14:00
Ende:
12. Januar 2021 von 17:00

Veranstalter

Kochergarten e. V.
E-Mail:
info@kochergarten.de
Website:
www.kochergarten.de

Veranstaltungsort

Koiserhof

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

Molière