Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kräuterrundgang „Salben und Tinkturen selbst herstellen“

17. August von 8:00 - 17:00

€31

Der Workshop mit dem Thema „Salben und Tinkturen selber herstellen“ setzt den Besuch eines Kräuterrundgangs, oder Vorkenntnisse im Bereich Wildkräuter voraus. Die Teilnehmer/innenanzahl ist auf 11 Personen begrenzt.

Dieser Wildkräuter- Workshop widmet sich speziell der Herstellung von pflanzlichen Auszügen, wie zum Beispiel Tinkturen, Mazeraten und Kräuterölen.

 

Tinkturen sind heilkräftig und imstande die positiven Eigenschaften der Wildpflanzen zu konservieren, sodass wir ganzjährig mit der Wiesenapotheke unsere kleinen und größeren Beschwerden lindern können. Verschiedene Pflanzen können in Öl, Alkohol oder Essig ausgezogen werden, manchmal sogar mit Hilfe von Sonnenenergie. Wir machen verschiedene Ansätze, mazerieren ein Pflanzenöl und rühren daraus eine Salbe, es gibt Raum für alle Fragen der Herstellung von Pflanzenauszügen, inklusive Anregungen zum Thema Pflanzenpulvern als Nahrungsergänzung.

 

Der Workshop kostet inklusive der schriftlichen Unterlagen,Öle, ätherische Essenzen und Fläschchen, bzw.Tiegel  31.-€.

Details

Datum:
17. August
Zeit:
8:00 - 17:00
Eintritt:
€31

Veranstalter

Heimatblume
E-Mail:
info@heimatblume.de
Website:
www.heimatblume.de

Veranstaltungsort

Koiserhof im Kochergarten
Koiserhof 15
Abtsgmünd Hangendenbuch, Baden-Württemberg 73453 Deutschland
+ Google Karte

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

Molière