Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kräuterrundgang „Heimische Räucherkräuter“

3. August von 15:00

€20

Noch genießen wir den Sommer in vollen Zügen, doch schon bald werden die ersten Herbstzeitlosen gesichtet. Sie erinnern uns daran, das Licht und Wärme nun weniger werden und wir uns auf die Herbst- und Winterzeit vorbereiten sollten. Früher war es selbstverständlich, für die kalte Jahreszeit Kräuter für Tees oder andere Heilanwendungen zu sammeln, in sogenannten „Kräuterbuschen“ wurden alle Heilkräuter, einer Naturapotheke gleich, eingebunden und nach Bedarf getrunken, angerührt oder als Räucherwerk benutzt um das Haus zu reinigen und zu schützen .Viele heimische Kräuter eignen sich als Räucherwerk auf Kohle, zum Herstellen von Räucherzigarren, Räucherzöpfe oder selbstgemachten Räucherkegelchen. So wird das Heim wohlig duftend natürlich aromatisiert, durch Essenzen die unsere Sinne anregen oder entspannen, begegnen wir der kalten Jahreszeit gelassen. Nebenbei probieren wir noch einige Wildkräuterzubereitungen der kulinarischen Art, lasst Euch überraschen!

Details

Datum:
3. August
Zeit:
15:00
Eintritt:
€20

Veranstalter

Heimatblume
E-Mail:
heimatblume@kochergarten.de
Website:
www.heimatblume.de

Veranstaltungsort

Koiserhof im Kochergarten
Koiserhof 15
Abtsgmünd Hangendenbuch, Baden-Württemberg 73453 Deutschland
+ Google Karte

Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.

Molière