Eine Wiese mit Wald und Himmel im Vodergrund blühen Blumen

Vortrag Blühende Landschaft am 6. Juni

Am 6. Juni 2015 hält im Rahmen des Koiserhocks Maik Romeikat (Referent des Netzwerks Blühende Landschaft) einen Vortrag zum Thema Blühende Landschaft. Der Vortrag beginnt um 19.30 Uhr und dauert bis etwa 21.30 Uhr. Danach ist Gelegenheit zu Fragen, Austausch und Besammensein.

Blüten und Früchte mit Ihren Farben und Düften sind wohltuend für Leib und Seele – aber auch Lebensgrundlage für unsere Tier- und Pflanzenwelt. Gerade in unserer heutigen Land(wirt)schaft – geprägt von Monokulturen und Umweltbelastungen – ist jede einzelne Blüte wichtig für die Erhaltung der Artenvielfalt. Ich möchten euch zeigen, wie Blumentopf, Balkon, Garten, Wiese, Acker aber auch der öffentliche Raum mit Blütenpracht helfen kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.